Unbenanntes Dokument

   




Anzeigen:


 


Seminartag 2


 

Vermarktung und Akquise
  • Erarbeitung eigener Marketing-Strategien
  • Wie möchte ich mich vermarkten?
  • Was erlaubt mein „Kostenplan“?
  • Eigene Internet-Seite – ja oder nein?
  • öffentliche Internet-Portale
  • Flyer
  • Visitenkarten
  • Agenturen (Listen von öffentlich-rechtlichen Agenturen, siehe ZAV bzw. ZBV und von privaten Agenturen)
  • Hörbeispiele- CD
Veranstaltungen-Konzerte-Repräsentationen
  • Bin ich Veranstalter oder bin ich von einem Veranstalter engagiert?
  • Was beinhaltet die so genannte 70/30 (80/20) Regelung?
  • Wann genau erfülle ich den Status, selbst Veranstalter zu sein – auch bei scheinbar kleineren Events z.B. in einem Hotel oder Lokalität?
  • Beispiele für scheinbare Engagements eines Freiberuflers, welche sich aber dennoch als eigenständige Veranstaltungen des Freiberuflers nach dem Gesetz darstellen – mit allen Pflichten, Lasten und Risiken eines Veranstalters für den scheinbar „nur“ engagierten Freiberufler oder Künstler.

<< zurück zu Seminartag 1 | weiter zu Seminartag 3 >>

 

 
 


gefördert aus den Mitteln des


in Kooperation mit

navi-unten Impressum | Kontakt | Englisch